-----------------------------------------

Unterrichtszeiten ab 1.9.2017

 

Mo, Di, Do & Fr                   9:00-18:00

Sa alle 14 Tage                  9:00-18:00

Mi &  So                            geschlossen

-----------------------------------------

 

 

Termine 2017    

 

15.8. Sonderprüfung GH, RP, DRN, WRA, LA

17.8. Start Hobby Pferd Basis-Kurs

26.+27.8. Sitzschulung- u. Körperwarnehmungskurs mit Jasmin Bianca Weidlinger

 

Infos siehe Termine oder unter Angebot

Aktuelles

 

2017

 

Erfolgreiche Sonderprüfung

 

im UPSV Hobby Pferd 

 

 

 

MOOSBIERBAUM. Am 15. August 2017 fand im UNION Pferdesportverein „Hobby Pferd“ die Sonderprüfung Kleines Hufeisen, Großes Hufeisen, Reiterpass und Dressurreiternadel statt. Unter den genauen Blicken des Richters Oberst a.D. Fritz Schuster legten die 15 Kandidatinnen ihre Prüfung ab. 

 

Vorbereitet wurden die Mitglieder des UNION Pferdesportvereins „Hobby Pferd“ bei einem 2 tägigen Kurs von der Stallbetreiberin und Reitlehrerin Anna Brandstätter.

 

Wir gratulieren zum ….

 

Kleinen Hufeisen - Jasmin Zottel,

Großen Hufeisen – Zoe Schlosser, Leonie Mohr, Florentina Heuer, Katharina Wallner, Hermine Helm

Reiterpass – Michelle Schuster, Friederike Sudmann, Beatrix Mohr, Selina Hacker, Julia Nentwich, Mag. Isolde Hagl-Wöhrer, 

Dressurreiternadel – Victoria Ramel und Carina Buresch.

 

 

 

 

 

Cavaletti- und Springkurs

mit Nina Sagmeister

 

Am 15. Und 16.Juni fand im Reitstall Hobby Pferd ein Cavaletti- und Springkurs unter der Leitung von Reitinstruktor Nina Sagmeister statt. Am ersten Kurstag stand die Dresssurmäßige Arbeit mit Cavaletti und Bodenstangen am Programm. Das Ziel war die Rittigkeit und Losgelassenheit der Pferde. Am zweiten Kurstag wurde an der Technik im Hindernissparcours gearbeitet. Korrektes anreiten und überwinden eines Hindernisses. Die TeilnehmerInnen sowie die Pferde waren mit Engagement dabei und freuen sich schon auf eine Fortsetzung des Kurses.

 

 

 

Ich möchte mich herzlich bei der

Freiwilligen Feuerwehr Heiligeneich

für die Unterstützung beim Pilotprojekt des OEPS "Kinder zum Pferd" im Reitstall Hobby Pferd in Moosbierbaum bedanken.

 

 

 

 

Gelassenheitstraining für Pferde im Reitstall Hobby Pferd

 

 

Jeder Reiter kennt die Situation, man macht sich mit seinem Pferd auf ins Gelände und plötzlich hat man ein natürliches oder unnatürliches Hindernis vor sich, das im ersten Augenblick nicht überwindbar scheint. Auch bei Pferden die regelmäßig im Gelände unterwegs sind, kann es zu solchen Situationen kommen. Planen, flatternde Fahnen, schreiende Kinder, ein Wechsel im Untergrund, eine Brücke uvm. können bei einen Fluchttier schnell für den Reiter ungewohnte Reaktionen auslösen und im schlimmsten Fall, reagiert es mit Flucht.

 

Das Pferd lernt schnell und hat ein gutes Gedächtnis das alles erlebte bildlich abspeichert und auch zugleich die damit verbundene Emotion. Wir versuchen unser Pferd positiv in verschiedenste Situationen zu bringen.  Dies hilft ihm in den verschiedensten Situationen das erlernte abzurufen und umzusetzen.  

 

Unter der Leitung von Anna Brandstätter, fand im Reitstall Hobby Pferd, das erste zweitägige Gelassenheitstraining für Pferde statt.

 

Am 25. und 26.Mai 2017 fanden sich 8 Pferde samt Pferdeführer und Reiter in Moosbierbaum ein.

 

Der Kurs war in 2 Teile gegliedert. Im ersten Teil war die Aufgabe die Pferde an der Hand über Planen, durch enge Gassen, an flatternden Fahnen und durch viele weitere unnatürliche Situationen zu führen. Im zweiten Teil mussten die zuvor an der Hand erarbeiteten Aufgaben vom Pferderücken aus bewältigt werden.

 

Anna Brandstätter vermittelte den Teilnehmern dabei die verschiedensten Techniken, um die Pferde bestmöglich durch den Gelassenheitsparcours zu führen.

 

Die Reiter setzten diese Tipps und Tricks sogleich in die Praxis um.

 

Reiter und Pferde waren mit großem Engagement dabei und freuen sich bereits jetzt auf eine baldige Fortsetzung des Kurses.

 

 

 

 

 

 

Iberisches Flair im Reitstall "Hobby Pferd" Moosbierbaum

 

 

 

Am 22. & 23. April 2017 fand unter der Leitung von Astrid Wehofschitz zum zweiten mal ein Working-Equitation-Kurs statt.

 

 

Die Sparte Working Equitation erfreut sich immer größeren Zulaufs. Auch in Moosbierbaum wird diese iberische (Arbeits-)Reitweise mit großer Begeisterung praktiziert.

 

 

In dem zweitägigen Kurs vermittelte Astrid Wehofschitz den Teilnehmern die verschiedensten Techniken, um die Pferde bestmöglich durch den Trail zu führen.

 

Die Reiter setzten diese Tipps und Tricks sogleich in die Praxis um.

 

Reiter und Pferde waren mit großem Engagement dabei und freuen sich bereits jetzt auf eine baldige Fortsetzung des Kurses.

 

 

 

 

 

 

 

Der Osterhase zu Gast im Reitstall Hobby Pferd

 

 

 

Moosbierbaum. Dieses Jahr kam der Osterhase auf dem Motorrad zum Reitstall Hobby Pferd in Moosbierbaum. Am 17. April um 14:00 startete das Programm mit einer Reitvorführung. Der Pinto-Wallach Nesh und Anna Brandstätter zeigten den von ihr ausgearbeiteten Gelassenheitsparcours.

 

 

 

Anschließend machten sich 28 Kinder samt Eltern und Großeltern auf den Weg zur Weide um die vom Osterhasen verstecken Osternester zu suchen.

 

 

 

Der Union Pferdesportverein  „Hobby Pferd“ versorgte die Besucher mit Getränken, Mehlspeisen und Broten. Zum Ausklang konnten die die Kinder mit den Steckenpferden den Gelassenheitsparcours erforschen, sich als Hase schminken lassen und jedes Kind durfte ein echtes Hufeisen bemalen und als Andenken mit nachhause nehmen.

 

 

 

Fortbildung für Pferdesportausbilder
im UPSV Hobby Pferd

Erste Hilfe für Pferde. Unter diesem Titel stand die vom Österreichischen Pferdesport anerkannte Fortbildung für Pferdesportausbilder im UPSV Hobby Pferd. 23 Pferdesportausbilder mit verschiedensten Qualifikationen vom Wanderreitführer, Pferdesamariter, Übungsleiter bis zum Bereiter aus ganz Niederösterreich sowie den angrenzenden Bundesländern fanden sich in Moosbierbaum ein.

 

Tierärztin Dr. Barbara Röder gestaltete einen interessanten Vortrag. Am Vormittag stand der theoretische Teil. Wie erkenne ich einen Notfall?, Was tun bis der Tierarzt kommt? Sowie die Notfallapotheke am Programm. Am Nachmittag wurde am Pferd gearbeitet. Puls, Atmung und Temperatur wurden Kontrolliert, das Herz sowie der Bauch wurden abgehört. Der Höhepunkt des Tages war das Erlernen der diversen Verbände.

 


Oberst a.D. Fritz Schuster der den NOEPS-Breitesport koordiniert und die Organisatorin Anna Brandstätter freuten sich über die große Anzahl an Teilnehmern. Aufgrund der positiven Rückmeldungen sind weitere Seminare und Fortbildung in Moosbierbaum geplant.

 

 

 

 

 

2016

 

 

Guten Rutsch

wünscht das Hobby Pferd Team

 

 

 

 

Der Nikolaus zu Gast 
im UNION Pferdesportverein „Hobby Pferd“

 

 

 

Ein paar Tage bevor der Nikolaus in seine große Runde startete, war er in diesem Jahr zu Gast beim UNION Pferdesportverein „Hobby Pferd“ in Moosbierbaum. Am 03. Dezember um 14:00 machte sich unser Lipizzaner Phönix mit seiner Besitzerin Vera Schlosser auf den Weg den Nikolaus abzuholen. 190 Personen davon 77 Kinder warteten gespannt in der Reithalle auf die Ankunft des Heiligen Nikolaus.

 

Mit heißem Punsch, Würstel und Mehlspeisen sowie mit einem Kinder & Kreativflohmarkt ließ sich die Zeit bis zur Ankunft des Heiligen Nikolaus gut überbrücken, welcher mit netten Worten gut gefüllte Nikolaussackerl an alle Kinder verteilte.

 

Organisiert wurde das Event vom UNION Pferdeportverein „Hobby Pferd“ in Kooperation mit dem Reitstall Hobby Pferd, welche ein breites Angebot an Interaktionsmöglichkeiten mit dem Lebewesen Pferd bietet.

 

 

 

 

 

 

Zirkustik Kurs mit Martina Jirsa

 

Von 29.-30. Oktober fand im UNION Pferdesportverein Hobby Pferd der 1. Zirkustik-Kurs unter der Leitung von der NOEPS Freizeitausbildnerin Martina Jirsa, statt. Die 10 TeilnehmerInnen sowie die 10 Pferde lernten in den zwei Tagen die verschiedensten Lektionen kennen und setzten dies auch gleich in die Praxis um. Angefangen von der Pferdewippe, Teppich ausrollen, Schirm aufspannen, Apportieren, Spanischer Schritt, Ja und Nein sagen, Lachen und natürlich der Höhepunkt, das Kompliment. Die TeilnehmerInnen sowie die Pferde waren mit Engagement dabei und freuen sich schon auf eine Fortsetzung des Kurses.

 

 

 

Iberisches Flair im Reitstall "Hobby Pferd" Moosbierbaum

 

MOOSBIERBAUM. Unter der Leitung von Katharina Schön fand in Moosbierbaum der erste zweitägige Working-Equitation-Kurs statt.

Die Sparte Working Equitation erfreut sich immer größeren Zulaufs. Auch in Moosbierbaum wird diese iberische (Arbeits-)Reitweise mit großer Begeisterung praktiziert.

Am 28. & 29.Mai 2016 fand im Reitstall „Hobby Pferd“ erstmals ein zweitägiger Working-Equitation-Kurs statt.

Katharina Schön vermittelte den Teilnehmern dabei die verschiedensten Techniken, um die Pferde bestmöglich durch den Trail zu führen.

Die Reiter setzten diese Tipps und Tricks sogleich in die Praxis um.

Reiter und Pferde waren mit großem Engagement dabei und freuen sich bereits jetzt auf eine baldige Fortsetzung des Kurses.

 

 

 http://www.noe-pferdesport.at/?dok_id=9454&kat=110&grp=&op=101

 

http://www.meinbezirk.at/tulln/sport/working-equitation-kurs-im-reitstall-hobby-pferd-d1753478.html

 

 

 

 

Weiße Fahne im UPSV Hobby Pferd 

 

MOOSBIERBAUM. Am 30.April 2016 fand im UNION Pferdesportverein „Hobby Pferd“ die Sonderprüfung Gr.Hufeisen statt. Unter den genauen Blicken des Richters Oberst a.D. Fritz Schuster legten die 6 Kandidatinnen ihre Prüfung ab. 

Vorbereitet wurden die Mitglieder des UNION Pferdesportvereins „Hobby Pferd“ bei einem 2 tägigen Kurs von der Stallbetreiberin und Reitlehrerin Anna Brandstätter.

Alle Teilnehmer schafften die Aufgaben mit Bravour. Wir gratulieren!!!!!

 

http://www.meinbezirk.at/tulln/sport/weisse-fahne-im-union-pferdesportverein-hobby-pferd-d1723556.html

 

 

 

 

Der Osterhase kam mit dem Huskyschlitten

 

Moosbierbaum. Dieses Jahr kam der Osterhase mit dem Huskyschlitten zum UNION Pferdesportverein „Hobby Pferd“ in Moosbierbaum. Am 28. März um 14:00 startete das Programm mit einer Reitvorführung, Bianca Pomassl und ihre Noriker-Stute Missy, Vera Schlosser und ihrem Lipizzaner-Wallach Phönix und Anna Brandstätter mit ihrem Pinto-Wallach Nesh zeigten zum Lied „Black or White“ von Michael Jackson ihr können.

 

Anschließend machten sich 54 Kinder samt Eltern und Großeltern auf den Weg zur Weide um den Osterhasen mit dem Huskyschlitten in Empfang zu nehmen. Der Musher Sebastian Höllrigl und seine 4 Sibirischen Huskys Buddy, Balu, Grisu und Nanuk hatten die Ehre den Osterhasen auf seiner Reise zu begleiten. Anschließend konnten die Kinder die zuvor vom Osterhasen versteckten Nester suchen.

 

Der Union Pferdesportverein  „Hobby Pferd“ versorgte die Besucher mit Getränken, Mehlspeisen und Broten. Zum Ausklang konnten die Besucher die Hunde näher kennen lernen und jedes Kind durfte ein echtes Hufeisen bemalen und dies als Andenken mitnachhause nehmen.

 

 

 

NÖN Bildreportage vom 3.2.2016

 

 

 

 

2015

 

 

 

 

 

Der Nikolaus zu Gast 
im UNION Pferdesportverein „Hobby Pferd“

 

Ein paar Tage bevor der Nikolaus in seine große Runde startete, war er in diesem Jahr zu Gast beim UNION Pferdesportverein „Hobby Pferd“ in Moosbierbaum. Am 04. Dezember um 15:00 machte sich die Pferdekutsche mit dem Schulpferd „Herbert“ auf den Weg den Nikolaus abzuholen. 150 Personen davon 50 Kinder warteten gespannt in der Reithalle auf die Ankunft des Heiligen Nikolaus.

Mit heißem Punsch, Brötchen und Mehlspeisen sowie mit einem bunten Kinderprogramm ließ sich die Zeit bis zur Ankunft des Heiligen Nikolauses gut überbrücken, welcher mit netten Worten gut gefüllte Nikolaussackerl an alle Kinder verteilte.

Organisiert wurde das Event vom UNION Pferdeportverein „Hobby Pferd“ in Kooperation mit dem Reitstall Hobby Pferd, welche ein breites Angebot an Interaktionsmöglichkeiten mit dem Lebewesen Pferd bietet.

Die Nikolaussackerl wurden danke der zahlreichen Unterstützung der Sponsoren (Billa Mauerbach, Holzbau Wallner, Trafik Kerschbaumer, NÖ Versicherung, Bäck & Legat OG, Zachhalmel, Eisen Nagl, Bauer Genuss erleben, Holz- u. Baustoffhandel Hannes Bayerl & Bbp Brandstätter ) ermöglicht.

 

 

 

Weiße Fahne im UNION Pferdesportverein „Hobby Pferd“

 

MOOSBIERBAUM. Am 12. September 2015 fand im Pferdesportverein „Hobby Perd“ die Sonderprüfung Gr.Hufeisen, Reiterpass & Reiternadel statt. Unter den genauen Blicken der Richter  Oberst a.D. Fritz Schuster und Jasmin-Bianca Weidlinger legten die 2 Gr. Hufeisen- (Bianca Pomassl und Carmen Piwoda), 3 Reiterpass- (Julia Kostecki, Nicole Haas und Janina Kreuzspiegel) &  2  Reiternadelkandidaten (Julia Regina Hiegetsberger und Theresa Sedlmaier) ihre Prüfung ab.

Vorbereitet wurden die Mitglieder des UNION Pferdesportvereins „Hobby Pferd“ bei einem 2-tägigen Kurs von der Stallbesitzerin und Reitlehrerin Anna Brandstätter.

Alle Teilnehmer schafften die Aufgaben mit Bravour. Wir gratulieren!!!!!

http://www.meinbezirk.at/tulln/sport/weisse-fahne-im-union-pferdesportverein-hobby-pferd-d1478333.html

 

 

Andreas Simanek Dressur- und Springkurs

 

MOOSBIERBAUM. Von 5.-6.September 2015 fand im UNION Pferdesportverein „Hobby Pferd“ der 1. 2 tägige Dressur- und Springkurs unter der Leitung von dem NÖ Landesreitlehrer Andreas Simanek statt. Die TeilnehmerInnen sowie die Pferde lernten in den zwei Tagen die verschiedensten Techniken ihre Pferde besser zu korrigieren und setzten dies auch gleich in die Praxis um. Die TeilnehmerInnen sowie die Pferde waren mit Engagement dabei und freuen sich schon auf eine Fortsetzung des Kurses.

http://www.meinbezirk.at/tulln/sport/andreas-simanek-dressur-und-springkurs-d1477177.html



Sommer-Pferde-Erlebnistage  2015

 

 

 

Moosbierbaum. Die Sommer-Pferde-Erlebnistage 2015 mit dem Team Hobby Pferd waren wie immer ein voller Erfolg. Unter der Leitung von Anna Brandstätter, konnten 17 Kinder ab 4 Jahre, egal ob Reiter oder Nichtreiter, einen ganzen Tag Reitstallluft schnuppern.

 

 

Von 10-15Uhr wurde ein abwechslungsreiches Programm, Mittagessen und eine Jause geboten. Mit Reiten, Pferdepflege, spielen und basteln wurde der Tag gestaltet.

 

 

 

 

 

Erlebnisangebot zum Vatertag

„Tag der offenen Stalltür“

 

Moosbierbaum. Ein Erlebnis für die ganze Familie bietet bei freiem Eintritt der "Tag der offenen Stalltür" am Sonntag, den 14. Juni 2015 im Reitstall "Hobby Pferd" im Moosbierbaum, Barbaragasse 3-5. Das abwechslungsreiche Kinderprogramm beginnt um 13.00 Uhr , bis am Abend gibt es Stallführungen, Anlagenbesichtigungen, eine Vorstellung der Schulpferde sowie einen Streichelzoo und einen Erlebniskinderspielplatz. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt und als spezielles Extra zum Vatertag erhalten alle Väter in Begleitung eines Sprösslings ein Glas Sekt.

Der "Union Pferdesportverein Hobby Pferd" mit Sitz in Moosbierbaum hat sich die Förderung des Reitsports von Kindern und Jugendlichen mit qualifizierten Ausbildungskräften zum Ziel gesetzt und bietet für Kinder ab 3 Jahre eine Reitpädagogische Betreuung und Reitunterricht ab 6 Jahre.


FOTO:

Obm. Obst.a.D. Friedrich Schuster, Ehrenpräsident des NÖ Pferdesportverbandes und Breitensportkoordinator sowie Anna Brandstätter von "Hobby Pferd" in Moosbierbaum freuen sich auf zahlreichen Besuch beim "Tag der offenen Stalltür" am 14. Juni 2014 - hier mit den Ponys Zorya und Benny.

Foto: zVg.   oder  Fischer-Media.at


 

 

2014

 

 

Umzug in ein neues Zuhause!

 

31. Oktober.....Karnabrunn-Moosbierbaum 

 

 

 

Andreas Simanek Dressur-Kurs

 

Karnabrunn. Von 6.-7.September 2014 fand im Reit und Fahrverein St.Urban der 1. 2 tägige Dressur-Kurs unter der Leitung von dem NÖ Landesreitlehrer Andreas Simanek statt. Die 10 TeilnehmerInnen sowie die Pferde lernten in den zwei Tagen die verschiedensten Techniken ihre Pferde besser zu korrigieren und setzten dies auch gleich in die Praxis um. Die TeilnehmerInnen sowie die Pferde waren mit Engagement dabei und freuen sich schon auf eine Fortsetzung des Kurses.


 

 

Sommer-Pferde-Erlebnistage  2014

 

 

Karnabrunn. Die Sommer-Pferde-Erlebnistage am 15.7. & 14.8.2014, mit dem Team Hobby Pferd waren wie immer ein voller Erfolg. Unter der Leitung von Anna Brandstätter, konnten  30 Kinder ab 4 Jahre, egal ob Reiter oder Nichtreiter, einen ganzen Tag Reitstallluft schnuppern.

 

Von 10-15Uhr wurde ein abwechslungsreiches Programm, Mittagessen und eine Jause geboten. Mit Reiten, Pferdepflege, backen, spielen und basteln wurde der Tag gestaltet.

 

Weiters wurde das theoretische Grund- und Basiswissen rund ums Pferd vertieft. 

 

 

Weiße Fahne im Reit- und Fahrverein St. Urban

 

 

KARNABRUNN. Am 13. Juni fand im Reit- und Fahrverein St.Urban die Sonderprüfung Gr.Hufeisen, Reiterpass & Reiternadel statt. Unter den Argusaugen der Richterin Ines Bejdl und der Beisitzerin Maria Rohlik legten die 6 Gr. Hufeisen (Julia Kostecki, Philipp Kostecki, Edith Steinacker, Chiara Seidl, Denise Gärtner und Sophie Eisenhut), 4 Reiterpass (Pia Nichols, Florina Zima, Tanja Kara und Maria Nichols) &  7  Reiternadelkandidaten (Dr. Bettina Köck, Jasmin Schaden, Theresa Winkelmayr, Magdalena Wasser, Sarah Lackner, Sandra Szynkarium-Stöckl und Sophie Köck) ihre Prüfung ab.

 

Vorbereitet wurden die Mitglieder des RFV St. Urban bei einem 2 tägigen Kurs von Anna Brandstätter & Anita Strauss.

 

Alle Teilnehmer schafften die Aufgaben mit Bravour. Wir gratulieren!!!!!

 

 

 

Vorbereitungskurs

 

Gr. Hufeisen, Reiterpass & Reiternadel

 

 

KARNABRUNN. Am 9 & 10.Juni fand ein 2-Tages Vorbereitungskurs für Großes Hufeisen, Reiterpass & Reiternadel statt. 

 

Ziel des Kurses war es, sich in Theorie und Praxis auf die bevorstehende Prüfung am 13.Juni vorzubereiten.

 

Vormittags sowie nachmittags gab es je eine Reiteinheit. Der Dressur- und Theorieunterricht fand unter der Leitung von Anna Brandstätter und der Springunterricht unter der Leitung von Anita Strauss statt.

 

 

Oster-Erlebnistag 15.4.

 

 

KARNABRUNN. Auch in den Osterferien steht beim Team Hobby Pferd, unter der Leitung von Anna Brandstätter, in Karnabrunn die Interaktion mit dem Lebewesen Pferd im Vordergrund. Reiter und Nichtreiter ab 4 Jahren konnten einen ganzen Tag  Reitstallluft schnuppern.

 

Von 10-15 Uhr wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten, Neben Reiten und der Pferdepflege konnten sich die Kinder beim bemalen und färben von Ostereiern kreativ betätigen. Auch das Mittagessen wurde von den Kindern selbst zubereitet. 

 

Am Ende dieses unvergesslichen Tages konnte jedes Kind zur Erinnerung eine Urkunde mit nachhause nehmen.

 

 

 

Erste Hilfe bei Reitunfällen 15.+22.2.

 

KARNABRUNN. Der Reit- und Fahrverein St. Urban führte zusammen mit einer Ausbilderin des Roten Kreuzes einen Erste-Hilfe-Kurs durch. An zwei Samstagen fanden sich interessierte Teilnehmer in der Reiterstube ein, um einen bereits durchgeführten Kurs aufzufrischen, bzw. zum ersten Mal daran teilzunehmen. Vom "Druckverband" bis zur Helmabnahme bei einem Reitunfall wurden sämtliche Maßnahmen des Ersthelfers erklärt und demonstriert. Nicht nur bei Reitunfällen, sondern auch im Alltag dürfte für jeden der Teilnehmer dieser Kurs hilfreich sein.

 

 

 

 

Semester-Erlebnistag 6.2.

 

 

KARNABRUNN. Auch in den Semesterferien steht beim Team Hobby Pferd, unter der Leitung von Anna Brandstätter, in Karnabrunn die Interaktion mit dem Lebewesen Pferd im Vordergrund. Reiter und Nichtreiter ab 4 Jahren konnten einen ganzen Tag  Reitstallluft schnuppern.

 

Von 10-15Uhr wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten, Neben Reiten und der Pferdepflege konnten sich die Kinder beim bemalen einer Spardose kreativ betätigen. Auch das Mittagessen wurde von den Kindern selbst zubereitet.

 

Am Ende dieses unvergesslichen Tages konnte jedes Kind zur Erinnerung eine Urkunde mit nachhause nehmen.

 

 

 

 

2013

 

Winter-Erlebnistag 27.12.

 

 

KARNABRUNN. Auch im Winter steht beim Team Hobby Pferd, unter der Leitung von Anna Brandstätter, in Karnabrunn die Interaktion mit dem Lebewesen Pferd im Vordergrund. Reiter und Nichtreiter ab 4 Jahren konnten einen ganzen Tag  Reitstallluft schnuppern. Der Andrang war sehr groß.

 

Von 10-15Uhr wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten, Neben Reiten und der Pferdepflege konnten sich die Kinder beim  Lebkuchen backen kreativ betätigen. Auch das Mittagessen wurde von den Kindern selbst zubereitet.

 

Am Ende dieses unvergesslichen Tages konnte jedes Kind zur Erinnerung eine Urkunde mit nachhause nehmen.

 

 

 

Frohe Weihnachten!

 

 

Hallo ihr Lieben!

 

 In Trainer-Kreisen (AT und DE) kam die Idee, eine Weihnachtsaktion zu machen, um jemandem eine Freude zu machen. Eventuell sogar jemandem, der es sich möglicherweise finanziell nicht leisten könnte... und ich schließe mich nun auch der Weihnachtsaktion an!

 

Als Weihnachtsaktion verschenke ich eine Einzelstunde (je nach Wunsch Dressurtraining, Reitpädagogische Betreuung, Bodenarbeit, etc.). Wenn Du dieses Geschenk gerne hättest oder jemanden kennst, der es verdient hätte, dann schick mir bitte per E-Mail (Hobby_pferd@gmx.at) eine kurze ,,Bewerbung", warum genau Du (oder der/die Bekannte/FreundIn) dir dieses Geschenk von Herzen wünscht!

 

Bitte unbedingt Name, Email-Adresse und Telefonnummer bekannt geben!

 

Ich werde den/die GewinnerIn am 24.12. benachrichtigen.

 

Ich hoffe, damit jemandem eine Freude machen zu können und wünsche noch eine schöne Vor-Weihnachtszeit!

Gewonnen hat: Daniela Kopal & Antje Aigner

 

 

 

Weiße Fahne im Reit- und Fahrverein St. Urban

 

KARNABRUNN. Am 13. Oktober fand im kleinen Kreis eine Lizenz & Reiternadelprüfung im Reit- und Fahrverein St. Urban statt. Ausgetragen wurde die Prüfung im Reitstall Schloss Karnabrunn. Unter den Argusaugen der Richter Oberst F. Schuster und M. Krischan legten 3 Lizenz, 1 Dressurlizenz und 2 Reiternadelkandidaten ihre Prüfung ab.

Lizenz: Anita Strauss, Michelle Wernard, Anna Brandstätter

Dressurlizenz: Emina Potoković

Reiternadel: Carla Daimer, Elena Slama.

Alle Teilnehmer schafften die Aufgaben mit Bravour. Wir gratulieren!!!!!

 

http://195.58.166.60/noepferd/default.asp?dok_id=7855&kat=110

 

 

 

Pferde-Erlebnistage


 

KARNABRUNN. In diesem Sommer stand beim Team Hobby Pferd, unter der Leitung von Anna Brandstätter, in Karnabrunn die Interaktion mit dem Lebewesen Pferd im Vordergrund. Kinder ab 4 Jahren konnten Reitstallluft schnuppern. Der Andrang war sehr groß.

 

Von 10-16Uhr wurde ein abwechslungsreiches Programm, Mittagessen und eine Jause geboten. Mit Reiten, Pferdepflege, bemalen eines Ponys mit Fingerfarbe, schminken der kleinen Reiter, spiele  und basteln wurde der Tag gestaltet.  

 

Auch der Pferde-Erlebnistag der Reiter war ein voller Erfolg. Mit PS&S konnten sie ihr Können und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Weiters wurde das theoretische Wissen rund ums Pferd vertieft.

 

 

 

 

 

Longier ABC

 

 

KARNABRUNN.Am 6. Und 7. Juli veranstaltete das Team Hobby Pferd unter der Leitung von Anna Brandstätter den Kurs- „Das Longier ABC“.


 

Die Mitglieder des Reit- und Fahrverein St. Urban in
Karnabrunn erlernten fachgerechtes longieren, um das Pferd in verschiedenen
Situationen richtig führen zu können. Weiters wurde in den 2 Tagen die Voraussetzungen
fürs Longieren, richtige Handhabung der Ausrüstung sowie die Hilfengebung an
der Longe durchgesprochen.

 

 

 

 

 

Weiße Fahne im Reit- und Fahrverein St. Urban

 

 

KARNABRUNN. Am 18. Juni fand die Sonderprüfung im Reit- und Fahrverein St. Urban statt. Unter den Argusaugen der Richterin Mag. Ines Bejdl sowie der Beisitzerin Maria Rohlik legten die 20 Prüfungskandidaten ihre Prüfung ab. Großes Hufeisen: Selma Potokovic, Jakob Kostal, Lorenzo Wernard, Bernd Zinser, Andreas Zimer, Florina Zimer, Ian Foster, Helena Frohna, Reiterpass: Sarah Lackner, Bettina Klaus, Dr. Bettina Köck, Sophie Köck, Theresa Winkelmayer, Engelbert Prager, Carla Daimer, Reiternadel: Marie Köck, Paulina Frohna, Emilia Frohna, Hanna Kostal, Johanna Winkelmayer. Als Auszeichnung bekamen alle Teilnehmer eine Lila Schleife vom Reitverein überreicht. Erstmalig wurde die Prüfung das Große Hufeisen den Vätern, Ehemännern sowie Partnern abgenommen. Alle Teilnehmer Schafften die Aufgaben mit Bravour. Wir gratulieren!!!!!

 

http://www.noe-pferdesport.at/

 

 

 

 

 

 

Zirkustik-Kurs mit Martina Jirsa

27.-28.4.2013

KARNABRUNN. Von 27.-28.April fand im Reit- & Fahrverein St.Urban der 1. Zirkustik-Kurs unter der Leitung von der NOEPS Freizeitausbildnerin Martina Jirsa, statt. Die 10 TeilnehmerInnen sowie die 10 Pferde lernten in den zwei Tagen die verschiedensten Lektionen kennen und setzten dies auch gleich in die Praxis um. Angefangen von Teppich ausrollen, Schirm aufspannen, Apportieren, Spanischer Schritt, Ja und Nein sagen, Lachen und natürlich der Höhepunkt, das Kompliment. Die TeilnehmerInnen sowie die Pferde waren mit Engagement dabei und freuen sich schon auf eine Fortsetzung des Kurses.

 

 

 

 

 

Pferde-Skijöring

 

 

KARNABRUNN. Schnee und Eis bedecken im Winter teilweise wochenlang Feldwege, Wiesen und Ackerland. Manchmal ist die Schneedecke so hoch, dass Aktivitäten mit dem Pferd möglich sind, die in der warmen Jahreszeit undenkbar erscheinen.

 

Der Reit- und Fahrverein St. Urban nutzt den herrlichen Schnee nicht nur für tolle Ausritte. Jedes Wochenende machen sich Pferd und Reiter bereit fürs Pferde-Skijöring., was eine lustige Abwechslung für die Turnier- und Freizeitpferde sowie für die Reiter darstellt.

 

http://195.58.166.60/noepferd/?dok_id=7223&kat=110&grp=&op=101



2012

 

 

 

 

 

Der Nikolaus zu Gast

 

 

KARNABRUNN. Ein paar Tage nachdem der Nikolaus in seine große Runde startete, war er in diesem Jahr zu Gast beim Reit- und Fahrverein St. Urban in Karnabrunn. Am 08. Dezember um 14:00 warteten knapp 40 Kinder mit ihren Eltern und Großeltern, im Innenhof des Reitstalls, gespannt auf die Ankunft des Heiligen Nikolaus.

 

Mit heißem Punsch und Würstel sowie mit einem bunten Kinderprogramm ließ sich die Zeit bis zur Ankunft des Heiligen Nikolauses gut überbrücken, welcher mit netten Worten gut gefüllte Nikolaustüten an alle Kinder verteilte.

 

Organisiert wurde das Event vom Reit- und Fahrverein St. Urban in Kooperation mit dem Team Hobby Pferd, welche ein breites Angebot an Interaktionsmöglichkeiten mit dem Lebewesen Pferd bieten (Reitpädagogische Betreuung, Longestunden, Reitstunden für Groß und Klein, usw.)

 

http://195.58.166.60/noepferd/?dok_id=7173&kat=110&grp=&op=101